39 Kurse in der Berufsgruppe Bauleiter
Kategorie
Datum
 

Bauleiter

Der Bauleiter:in gehört zu den wichtigsten Führungspositionen in der Bauwirtschaft. In dieser Funktion wickelt man komplexe Bauprojekte eigenverantwortlich ab und muss diese trotz immer neuer Aufgaben unter den technischen, kostenmäßigen und zeitlichen Rahmenbedingungen erfolgreich zu Ende bringen.

 

Karrierelehrgang „Bauleiter:in“

 

Zielgruppe Lehrgang Bauleiter:in

Der praxisorientierte Bauleiter/innen-Lehrgang an den BAUAkademien richtet sich an Mitarbeiter/innen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes, der Bauindustrie sowie an Architektur- und Ingenieurbüros und Bauträger, die in der Bauleitung tätig sind bzw. hier vermehrt Verantwortung übernehmen wollen. Hierzu zählen auch Baufachkräfte, die bereits als Werkmeister tätig sind und den nächsten Schritt auf der Karriereleiter setzen wollen.
Fundiertes technisches Wissen wird bei den Bauleiter:innen vorausgesetzt. Die Inhalte setzen daher besonders auf die Themen Bau-Betriebswirtschaft, Recht, örtliche Bauaufsicht und Projektmanagement.

Der Karrierelehrgang Bauleiter:in schließt mit einem Zertifikat ab.

Voraussetzungen für die Ausbildung zur Bauleiter:in-Prüfung
Die Teilnehmer:innen weisen einen
  • Abschluss HTL-Bautechnik und 2 Jahre Baupraxis,
  • Abschluss einer Werkmeister-, Bauhandwerkerschule für Bauwesen und 3 Jahre Baupraxis
  • oder ohne Abschluss eine vergleichbare Qualifikation und 5 Jahre Arbeitspraxis auf.
 

Ziele und Inhalte des Karrierelehrgangs Bauleiter:in

Das umfangreiche Anforderungsprofil an Bauleiter:innen ist im Kollektivvertrag Bau beschrieben und geregelt. Wechselnde Bauaufgaben unter stets neuen Aspekten stellen immer wieder neue Herausforderungen für diese Führungsposition dar.
Praxisorientiert greift die Fortbildung den großen Verantwortungsbereich eines Bauleiters aktiv auf und vermittelt in mehreren Modulen das relevante Know-how.
Die Vortragenden sind Bau-Expert:innen sowie Bau-Spezialist:innen.

Am Ende des Lehrgangs können die zertifizierten Bauleiter:innen
  • Komplexe Bauprojekte abwickeln
  • Bauprozesse optimieren
  • Zusammenhänge analysieren und verstehen
  • Relevante Projektentscheidungen treffen

Ein Absolvent des Bauleiter-Lehrgangs berichtet:

Ich habe mich für diesen Lehrgang entschieden, um mein Fachwissen im Bereich der Bauleitung auszubauen, zu stärken und zu festigen. Dank des Lehrgangs ist mir dies auch sehr erfolgreich gelungen.
Die verschiedenen Themen, wie Personalmanagement, Baurecht, Kalkulation, und die Rechte eines Bauleiters, sind wichtige Aspekte, die im Alltag eines Bauleiters ständig präsent sind und täglich herausfordern.
Die Trainer haben ihre Fachkenntnisse und ihre praktische Erfahrung auf beeindruckende Weise vermittelt. Durch ihre praxisnahen Beispiele und Fallstudien konnten wir das erlernte Wissen direkt anwenden und somit einen tieferen Einblick in die Realität der Bauleitung gewinnen. Besonders positiv hervorheben möchte ich die offene Atmosphäre während des Lehrgangs. Es war ein interaktives Umfeld, in dem wir als Teilnehmer aktiv in Diskussionen einbezogen wurden und unsere eigenen Erfahrungen einbringen konnten. Dadurch wurde der Lehrgang nicht nur zu einer Lernveranstaltung, sondern auch zu einer wertvollen Networking-Möglichkeit mit anderen Bauleitern aus verschiedenen Unternehmen.
Insgesamt bin ich äußerst zufrieden mit dem Bauleiter-Lehrgang an der Bauakademie. Er hat meine Erwartungen übertroffen und mir das nötige Wissen und Selbstvertrauen vermittelt, um meine Aufgaben erfolgreich zu bewältigen. Ich empfehle diesen Lehrgang allen, die ihre Kenntnisse im Bereich der Bauleitung erweitern möchten.


Mehrid Paric
Held & Francke Baugesellschaft m.b.H.
part of the family HABAU GROUP
 
HAUPTMENÜ