KURSANGEBOT > BWL UND RECHT > RECHT

BAU-Vorarbeiter HOCHBAU

Trainingseinheiten:
135

vom BAU-Facharbeiter zum BAU-Vorarbeiter:
3-wöchige Ausbildung mit Abschlusszeugnis!

NEU! Gruppenteilung in Hochbau, Tiefbau (Kurs Nr. 40209011) und Holzbau (Kurs Nr. 40210011)


Zielgruppe:
BAU-Facharbeiter

Voraussetzung:
* positiver, facheinschlägiger Lehrabschluss (Maurer, Schalungsbauer, Tiefbauer, Betonbauer od. Zimmerer) oder
* mind. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in den o.a. Fachbereichen

Inhalt:
Die Ausbildung zum BAU-Vorarbeiter umfasst folgende Gegenstände:
ARBEITSSICHERHEIT
Arbeitnehmerschutzverordnung
' Bauarbeiterschutzverordnung
' Unfallverhütung
' Gefahrenquellen erkennen und vermeiden
' Fit am Arbeitsplatz
Sicherheitsmanagement
' Proaktives Baufehlermanagement

BAUBETRIEB
Baudokumentation
' Das richtige Dokumentieren von Baustellen
' Aufmaßdokumentation
' Praktische Beispiele
Baustellenorganisation
' Materialbestellung - Materialübernahme
' Baustelleneinrichtung
' Der Bauzeitplan, Bauablauf
' Praktische Übungen
Arbeitsvorbereitung
' Grundlagen einer effizienten Arbeitsvorbereitung
Baurecht

HOCHBAUKUNDE
Baukonstruktion
' Das richtige Umsetzen bestimmter baukonstruktiver Beispiele (Details im Hochbau)
' Bauschadensprävention
' Praktische Übungen
Bauphysik

BAUSTOFFKUNDE
Baustoffkunde
' Wandbaustoffe
' Dämmstoffe und Putze
' Beton & Stahlbeton
' Sonstige Baumaterialien (Fertigkamin)
Bauwerksabdichtung
' Das Abdichten wasserdurchdrungener Bauteile

FACHRECHNEN / FACHZEICHNEN
Fachrechnen
' Flächen- und Volumenberechnungen
' Massenermittlung und Übungen
Fachzeichnen
' Planlesen im Hochbau
' Anfertigen von Handskizzen: Details und Aufmaß
' Praktische Übungen

KOMMUNIKATION & MITARBEITERFÜHRUNG
' Grundlagen der richtigen Kommunikation mit Kunden, Kollegen, Behörden
' Rollenverständnis des Vorgesetzten inkl. Führungsverhalten
' Praktische Übungen

VERMESSUNG
' Grundlagen der Längenmessung, Höhenmessung
' Winkelabsteckung
' Gerätekunde
' Praktische Beispiele


Zielsetzung:
Diese sehr praxisnahe Ausbildung vermittelt Ihnen das nötige Fachwissen für die Tätigkeit als BAU-Vorarbeiter. Durch den erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zum Vorarbeiter erwirbt der/die Kursteilnehmer/in grundlegende Kenntnisse in der Organisation und Ausführung von Kleinbaustellen.

Hinweis:
Sämtliche Informationen finden Sie im FOLDER:

Anmeldung Lehrgang Vorarbeiter:

Die Anmeldungen zu allen Veranstaltungen müssen schriftlich per Post, E-Mail, Fax oder via Internet erfolgen. Da wir bei unseren Veranstaltungen begrenzte Teilnehmeranzahlen haben, erfolgt die Reservierung der Teilnehmerplätze in der Reihenfolge der Anmeldeeingänge.
Die endgültige Entscheidung, ob ein Kurs auf Grund der angemeldeten Teilnehmeranzahl durchgeführt wird, fällt in der Regel 14 Tage vor Kursbeginn.
Nur in Ausnahmefällen wird damit bis eine Woche vor Kursbeginn zugewartet.
Es ist daher empfehlenswert, wenn Sie sich ehest möglich - also schon vor der 14-Tage-Frist - zum Kurs anmelden, da Ihre Anmeldung entscheidend für das Zustandekommen des Kurses sein kann!
Kursname:

BAU-Vorarbeiter HOCHBAU

OrtTerminVA-NummerPreis 
BAUAkademie BWZ OÖ
Mo-Do 8.00-17.00, Fr 8.00-12.00, Prüfung Fr 12.02.2016
von 18.01.2016
bis 12.02.2016
40208015 1.950,00 EUR
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar
Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
An:
Von: