KURSANGEBOT > E-LEARNING > WEBINARE

Webinar: Risikomanagement bei Bauprojekten

Trainingseinheiten:
10

TAG 1: GRUNDLAGEN DES RISIKOMANAGEMENTS

TAG 2: PRAKTISCHE UMSETZUNG DES RISIKOMANAGEMENTS
ANHAND EINES FALLBEISPIELS (GRUPPENARBEIT)


Zielgruppe:
Baumeister, Bauleiter, Techniker, Kalkulanten, Projektleiter, Örtliche Bauaufsicht, Bauträger, Planer, Ziviltechniker

Inhalt:
TAG 1: Grundlagen des Risikomanagements
» Allgemeine Grundlagen
» Der Risikomanagementprozess:
» Risikoidentifikation
» Risikoanalyse
» Risikosicherungsmaßnahmen
» Evaluierung des Risikomanagementprozesses
» Methoden und Tools des Risikomanagements zur professionellen
Abwicklung eines Bauvorhabens
» Risikoanalysemethoden:
» Qualitative Risikoanalyse
» Quantitative Risikoanalyse
» Risikomanagementsysteme nach ONR 49000 – 49003
» Die neuen ONR 49000 – 49003
» Kosten-Nutzen von Risikomanagement
» Fallbeispiel zur praktischen Durchführung einer Risikoanalyse

TAG 2: Praktische Umsetzung des Risikomanagements anhand eines Fallbeispiels (Gruppenarbeit )
» Risikoidentifikation
» Risikoanalyse
» Risikosicherungsmaßnahmen
» Evaluierung des Risikomanagementprozesses
» Präsentation und Reflexion des Analyseergebnisse

Zielsetzung:
Die Teilnehmer lernen die Methoden und Tools des Risikomanagements von Bauprojekten in Theorie und Praxis kennen und setzten die gewonnenen Erkenntnisse anhand eines Fallbeispiels unmittelbar in die Praxis um.

Voraussetzung:
Das Meeting wird über die Online-Meeting-Plattform ZOOM veranstaltet.
Sie benötigen dazu einen Webzugang über Ihren PC oder Tablet oder Handy mit Audio- & Videofunktion.

Vor der Veranstaltung erhalten Sie von uns Ihre Zugangsdaten.

Hinweis:
ACHTUNG
Das Webinar ist mit max. 12 Teilnehmern begrenzt!

ACHTUNG
Die Anmeldungen zu allen Veranstaltungen müssen schriftlich per Post, E-Mail, Fax oder via Internet erfolgen. Da wir bei unseren Veranstaltungen begrenzte Teilnehmeranzahlen haben, erfolgt die Reservierung der Teilnehmerplätze in der Reihenfolge der Anmeldeeingänge.
Die endgültige Entscheidung, ob ein Kurs auf Grund der angemeldeten Teilnehmeranzahl durchgeführt wird, fällt in der Regel 14 Tage vor Kursbeginn.
Nur in Ausnahmefällen wird damit bis eine Woche vor Kursbeginn zugewartet.
Es ist daher empfehlenswert, wenn Sie sich ehest möglich - also schon vor der 14-Tage-Frist - zum Kurs anmelden, da Ihre Anmeldung entscheiden für das Zustandekommen des Kurses sein kann!

Seminarleiter:
FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Doris Link
FH-Campus Wien, Departmentleiterin Bauen und Gestalten, Studiengangsleiterin Masterstudium Bauingenieurswesen-Baumanagement, ECC-Bauprozessmanagement GmbH, geschäftsführende Gesellschafterin
Kursname:

Webinar: Risikomanagement bei Bauprojekten

OrtTerminVA-NummerPreis 
ZOOM-Video Meeting - online zu Hause
Do 8.00-12.00
von 27.01.2022
bis 03.02.2022
40631011 390,00 EUR
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar
Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
An:
Von: