KURSANGEBOT > BWL UND RECHT > RECHT

LIVE.Stream: Die dramatische Preissituation am BAU – Rechtliche Möglichkeiten als Werkvertragsnehmer

Trainingseinheiten:
5

Das Seminar informiert über das derzeit viel beherrschende Thema der exponentiell steigenden Baustoffpreise und dessen rechtliche Auswirkungen auf Bauwerkverträge. Gibt es Abhilfen für bestehende Verträge bzw. wie kann sich der Auftragnehmer schützen?

Zielgruppe:
Baumeister, Bauunternehmer, Bautechniker, Bauleiter, Baukaufleute, Bauherren, Bauträger, Architekten, Projektleiter, Baureferenten, Planer

Inhalt:
Insbesondere behandelt das Seminar folgende Themenbereiche:
• Einfluss der Sphärentheorie (ABGB und ÖNORM B 2110) beim Werkvertrag
• Fix- oder Gleitpreise? Preiserhöhung aus Schadenersatz?
• Vertragliche Anpassungsmöglichkeiten?
• Einschränkungen durch das Konsumentenschutzgesetz


Seminarleiter:
Dr. Walter Löbl
GLTP Rechtsanwälte Grassner * Lenz * Thewanger + Partner
Kursname:

LIVE.Stream: Die dramatische Preissituation am BAU – Rechtliche Möglichkeiten als Werkvertragsnehmer

OrtTerminVA-NummerPreis 
ZOOM-Video Meeting - online zu Hause
Di 13.00-17.00
von 15.06.2021
bis 15.06.2021
41497010 190,00 EUR
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar
Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
An:
Von: