KURSANGEBOT > BAULEITER/TECHNIKER > AUSBILDUNG

Praktisches Baustellenmanagement für Bauleiter

Trainingseinheiten:
9

Top Bauleiter-Qualifizierung

Zeitgemäßes Baustellenmanagement erschöpft sich nicht mehr darin, Mitarbeiter und Geräte bereitzustellen und den Materialfluss zu organisieren. Vielmehr sind Kosten und Erlöse, Termine und Qualität in jeder Phase der Baustellenabwicklung zielgerichtet zu steuern. Baustellenmanagement erfordert heute höchste Professionalität, weil große Geldsummen bei minimaler Rendite bewegt werden.
Das Seminar vermittelt Arbeitsmethoden und Hilfsmittel für die tägliche Baustellenpraxis. Der Lerninhalt wird an den Praxisfällen der Teilnehmer geprüft, die Anwendung erprobt und konkrete Lösungen erarbeitet.

Zielgruppe:
Mit der Bauleitung bzw. Baustellenorganisation beauftragte Mitarbeiter.

Inhalt:
Grundlagen
» Regelkreis für die erfolgreiche Baustellenabwicklung
» Hauptgeschäftsablauf des Bauunternehmens

Arbeitsvorbereitung
» Vom Auftrag bis zur Arbeitsvorbereitung für den störungsfreien Baustart
» Auftrag und Kalkulation
» Das Übergabegespräch und Baustartgespräch
» Baustellenbegehung
» Arbeitsvorbereitung von Bauleiter und Polier
» Arbeitsvorbereitung mit dem Auftraggeber/Bauherrn, den Nachunternehmern und Planern

Steuerung der Baustellenabwicklung
» Von den Grundsätzen zur konkreten Steuerung
» Das Stellschraubenprinzip
» Prinzipien der Baustellensteuerung
» Terminsteuerung
» Steuerung der Ausführungsqualität
» Steuerung von Kosten und Ergebnis
» Steuerung mit dem Auftraggeber, den Nachunternehmern und Planern
» Was ist KVP?
» Kontinuierliche Verbesserung (KVP) auf der Baustelle
» Praktische Anwendung auf der Baustelle


Zielsetzung:
Vermittlung praxisbewährter Techniken und Methoden der Baustellensteuerung, mit denen die Baustellen reibungsloser und wirtschaftlich erfolgreicher abgewickelt werden. Die Teilnehmer lernen vor allem auch, die Projektbeteiligten (Bauherr, Planer, NU usw.) besser zu führen. Der Seminarinhalt kann sofort in der Praxis angewandt werden.

Seminarleiter:
Dipl.-Ing. Wolfgang Koczelniak
ist Bauingenieur und arbeitet seit 40 Jahren in der Baubranche. Er durchlief die klassische Laufbahn vom Technischen Büro über Bauleiter und Bereichsleiter bis zum Geschäftsführer. Das breite Erfahrungsspektrum aus seiner langjährigen Tätigkeit setzt er seit 2013 als selbstständiger Unternehmensberater ein. Schwerpunkte seiner Beratung sind: Führungskräfteentwicklung (vom Vorarbeiter bis zum Geschäftsführer), Optimierung des Baustellenmanagements, Entwicklung von Baustellen-Teams, Coaching von Führungskräften, Begleitung der Unternehmernachfolge, kontinuierlicher Verbesserungs-Prozess.

Folder
Folder Bauleiter PLUS

Anmeldeformular
Praktisches Baustellenmanagement für Bauleiter
Kursname:

Praktisches Baustellenmanagement für Bauleiter

OrtTerminVA-NummerPreis 
BAUAkademie BWZ OÖ
Mo 8.00-16.00
von 28.03.2022
bis 28.03.2022
40434011 490,00 EUR
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar
Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
An:
Von: